Jörg König

 

Persönliches

06.02.1967 als erstes Kind der Eheleute Johann und Melanie König in Gießen geboren

Seit 2005 verheiratet mit  Monika König, geb. Kauer

Schulischer Werdegang

1973 bis 1977 Besuch der Grundschule Linden

1977 bis 1983 Besuch der Gesamtschule Linden

1983 bis 1986 Ricarda-Huch-Schule in Gießen mit einem Abitur von 1,4

07.1986 -09.1987 Wehrdienst in Gießen im Bereich Organisation und Verwaltung

10.1987-07.1994 Studium der Rechtswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität in Gießen

05.1994 Erstes juristisches Staatsexamen

09.1994 – 06.1998 Referendariat am Landgericht Gießen, Verwaltung des Magistrats Rechtsamt

07.1998 Zweites juristisches Staatsexamen

04.1999 Selbstständiger Rechtsanwalt in Gießen mit Schwerpunkt Verwaltungsrecht

Seit 03.2004 Justiziar der Kreishandwerkerschaft Gießen.  Ansprechpartner für alle Rechtprobleme

Seit 01.07.2013 Bürgermeister der Stadt Linden

Politischer Werdegang

1999 Beisitzer im Vorstand der CDU Linden.

2001 In die Stadtverordnetenversammlung gewählt

  • Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss

2006 Wiederwahl  in die Stadtverordnetenversammlung

  • Zum stellvertretenden Stadtverordnetenvorsteher gewählt

2008 Einstimmige Wahl zum Stadtverordnetenvorsteher der Stadt Linden durch das Parlament

2011 Wahl zum ersten Stadtrat

2013 Wahl zum Bürgermeister der Stadt Linden

Sportlicher Werdegang

1987 2. Platz beim Ironman „Großer Preis von Koblenz“

1988 108. Gesamtplatz bei der Triathlon Weltmeisterschaft auf Hawaii und 12. Deutscher

1987 -1999 ca. 35 Marathons mit einer Bestzeit von 2:36h

Teilnahme an zwei 100 km und einem 80 km Lauf